HEILIGKREUZ

Schwierigkeitsgrad: leichte/mittelschwierige Wanderung

Dauer: 2-2.30 Stunden

Da die Gegend von Santa Croce / "La Crusc"  auf der Südseite liegt,  bietet sie Sonne ganztägig, vom frühen Morgen bis spät in den Abend;  bei Sonnenuntergang, kann man die schönen Farben der Enrosadira in den Dolomiten genießen.  

Von San Cassiano erreicht man den Wallfahrtsort Santa Croce auf dem Pfad "Via Crucis San Linert" Nummer 15, der in der Nähe des Friedhofes startet. Ein empfohlener Besuch für Geschichtsliebhaber und für Gourmets ist die Wallfahrtskirche und Hospiz Santa Croce (2.045). Es wurde im Jahr 1718 erbaut; es bildet seit Hunderten  einen Treff- und Erfrischungs- Punkt  für Pilger aus allen Teilen des Landkreises. Heute bietet es Gastfreundschaft auch den vielen Touristen, die den berühmten Kaiserschmarren des Sakristan Erbino genießen können.

alta-badia-summer-01
alta-badia-summer-02
alta-badia-summer-03
alta-badia-summer-04
alta-badia-summer-05
alta-badia-summer-06
alta-badia-summer-07
alta-badia-summer-08
alta-badia-summer-09
alta-badia-summer-10
alta-badia-summer-11
alta-badia-summer-12
alta-badia-summer-13
Pure Life Experiences
Emotions Travel Community
Audi Official Partner
Hotel Skipass Service
Dolomites Unesco